Anleitung zur Darstellung organischer Präparate mit kleinen by Dr. Hans Lieb, Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Schöniger (auth.) PDF

By Dr. Hans Lieb, Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Schöniger (auth.)

ISBN-10: 3211805877

ISBN-13: 9783211805879

ISBN-10: 370917905X

ISBN-13: 9783709179055

Show description

Read or Download Anleitung zur Darstellung organischer Präparate mit kleinen Substanzmengen PDF

Similar german_9 books

New PDF release: Die lernende Organisation: Konzepte für eine neue Qualität

Thomas Sattelberger ist einer der renommiertesten Personalentwickler in Deutschland. Seit 1994 ist er Leiter des Bereiches Führungskräfte und Personalentwicklung bei der Deutschen Lufthansa AG, Frankfurt am major. Von 1982 bis 1988 conflict er verantwortlich für das Betriebliche Bildungswesen der Motoren- und Turbinen-Union GmbH (MTU) München, seit Dezember 1985 zusätzlich zuständig für das Zentralreferat Bildung leitende Führungskräfte der MTU-Gruppe.

Read e-book online Volkswirtschaftslehre: Grundlagen der PDF

Vorwort Das vorliegende Lehrbuch wendet sich an Studierende der Betriebswirtschaftslehre an Fachhochschulen und an Universitäten. Es ist so konzipiert, daß es sowohl ein abge­ schlossenes wirtschafts theoretisches und wirtschaftspolitisches Grundwissen vermittelt als auch als foundation für ein weiterführendes wirtschaftswissenschaftliches Studium dienen kann.

Additional resources for Anleitung zur Darstellung organischer Präparate mit kleinen Substanzmengen

Example text

Das vom Kuhler abtropfende Kondensat faUt in das trichterartig erweiterte Destillationsrohr und wird von der Saugwirkung des Vakuums ubernommen . Eine seitliche Offnung am Ablaufende ermoglicht ein regelmaBiges Abtropfen. Durch einen Ansatz am DestillationsgefaB kann man Luft eintreten lassen. Vor Beginn des Siedens werden Kuhler- und Auffangtrichter des Destillationsrohres hochgezogen, urn Verunreinigungen durch anfangliches Verspritzen zu vermeiden. Nach Eintritt des regelmaBigen Siedens gibt man ihnen wieder die Abb.

34, 336 (1949). 26 Allgemeine Arbeitsmethoden Porzellanperlen) in das DestillationsgefaB gegeben und dieses mit einem porenfreien Kork verschlossen, in welchem ein Thermometer nur bis zur Verbindungsstelle zum Kondensationsraum eingesetzt ist. Bei der Destillation unter vermindertem Druck wird durch den Kork eine Kapillare bis auf den Boden des GefaBes eingefuhrt. Die Siedesteinchen sind dann nicht notig. Nach Einfugen des Kuhlers und Ingangsetzen der Kuhlung wird die Destillation durch Erhitzen mit einem Mikrobrenner oder der Sparflamme eines Bunsenbrenners durchgefUhrt.

RITZERl geben ebenfalls einen Destillationskolben mit einer VIGREUX-Kolonne von hoher Wirksamkeit fiir Substanzmengen von 0,2 bis 2 g an. Bei dieser Apparatur, die im Prinzip ahnlich konstruiert ist wie das Gerat von YOUNG, ist die Kolonne C in einem Vakuummantel eingeschlossen. AuBerdem liegt ein groBer Vorteil in der Moglichkeit, auch im Vakuum einzelne Fraktionen gesondert autzutangen, ohne die Destillation unterbrechen zu miissen. Da kein Kiihler vorhanden ist, laBt sich das Gerat besonders fiir die Reinigung schwerfliichtiger Substanzen verwenden.

Download PDF sample

Anleitung zur Darstellung organischer Präparate mit kleinen Substanzmengen by Dr. Hans Lieb, Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Schöniger (auth.)


by George
4.0

Rated 4.36 of 5 – based on 15 votes